Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Freunde der deutschsprachigen Gemeinde in Estland!
 
 
Im Gemeinderaum, Vana Kalamaja 31 ist die Ausstellung “Bilder zu unerzählten Geschichten” des Hamburger Künstlers Thomas Scheileke zu sehen. Thomas Scheileke lebt seit vielen Jahren in Estland. In seiner Kunst spiegelt sich seine Kindheit wieder, die überwiegend “draussen” stattfand und von der Comic-Kunst beeinflusst war. Die Bilder sind zum Verkauf angeboten, 95% des Verkaufserlöses geht auf Wunsch des Künstlers an die durch die Hochwasserkatastrophe betroffenen Menschen in Westdeutschland. Die Ausstellung ist zu unseren Öffnungszeiten zu besichtigen (s.u.) und auch nach Vereinbarung.
 
Am Mittwoch, dem 15.9. hat unser Gemeinderaum in der Vana Kalamaja 31 von 10-12 Uhr zum Kaffeetrinken, Klönen und Lesen geöffnet. 
Seit dem 26.8. müssen in Estland zu allen Veranstaltungen (ausgenommen Gottesdienste) ein Impfnachweis bzw. ein Nachweis über einen negativen COVID-Test mitgebracht werden.
 
Ebenfalls am Mittwoch findet ab 19.30 Uhr unser deutschsprachiger Treffpunkt im “Pööbel”, Toompuiestee 16, statt. Auch in den “Pööbel” muss man seinen Impfausweis oder einen entsprechenden Nachweis (negativer Test, Bescheinigung über Genesung) mitbringen.

Unser Spielkreis trifft sich am Donnerstag, dem 9.9. ab 16.30 Uhr im Gemeinderaum. Wir bitten die Erwachsenen darum, ihren Impfausweis bzw. einen negativen Corona-Test mitzubringen (s.o.).

Am Samstag, dem 18.9.bekommen wir um 12.30 Uhr Besuch von der ev.-luth. Gemeinde in Keila. Die Keilaer Gemeinde beendet ihre Ausfahrt nach Tallinn anlässlich der Keilaer Kirchspieltage mit einem leichten Mittagessen in unserem Gemeinderaum. Seit dem 26.8. müssen in Estland zu allen Veranstaltungen (ausgenommen Gottesdienste) ein Impfnachweis bzw. ein Nachweis über einen negativen COVID-Test mitgebracht werden.

 
Mit herzlichem Segenswunsch
 
Matthias Burghardt, Pastor