Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Mitglieder und Freunde der deutschsprachigen Gemeinde in Estland!
Seit dem 18.5. dürfen wir als Gemeinde wieder Veranstaltungen anbieten, wenn die Abstandsregel (“2+2-Regel”) eingehalten wird und die Hände desinfiziert werden. Gleichzeitig werden alle Veranstalter angehalten daraufhinzuweisen, dass Erkrankte (auch solche, die nicht an dem Corona-Virus erkrankt sind) sich bitte zu Hause auskurieren mögen.
Unsere Kaffeerunde am Mittwoch findet morgen von 10-12 Uhr im Gemeinderaum in der Vana Kalamaja 31 statt.
Unser Spielkreis trifft sich am Donnerstag ab 16.30 Uhr im Gemeinderaum, Vana Kalamaja 31. Sollte es “zu voll” werden, können wir auch den Gemeindesaal nutzen.
Die deutschsprachigen Gemeinden Skandinaviens haben einen gemeinsamen Gottesdienst zum Pfingstfest zusammengestellt und im Internet zugänglich gemacht.
Auch die Schwedische Kirche in Tallinn ist kurz zu sehen.
Hier ist der Link:
Der Link zu unserem eigenen Pfingstgottesdienst vom Sonntag wird noch in einer anderen Mail verschickt.
Mit herzlichem Segenswunsch
Ihr/Euer
Matthias Burghardt, Pastor