Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Freunde der deutschsprachigen Gemeinde in Estland!
 
Zum vergangenen Sonntag habe ich eine Andacht aufgenommen.
Sie ist unter diesem Link zugänglich: 
 
 
Falls der Link sich durch Anklicken nicht öffnet, bitte markieren und “von Hand” in die Adresszeile kopieren.

Zur Andacht gehört das Lied “Ein wahrer Glaube Gotts Zorn stillt” (EG 413).

Morgen, am Mittwoch, dem 1.9. hat unser Gemeinderaum in der Vana Kalamaja 31 von 10-12 Uhr zum Kaffeetrinken, Klönen und Lesen geöffnet. 
Seit dem 26.8. müssen in Estland zu allen Veranstaltungen (ausgenommen Gottesdienste) ein Impfnachweis bzw. ein Nachweis über einen negativen COVID-Test mitgebracht werden.

Unser Spielkreis trifft sich am Donnerstag, dem 2.9. ab 16.30 Uhr im Gemeinderaum. Wir bitten die Erwachsenen darum, ihren Impfausweis bzw. einen negativen Corona-Test mitzubringen (s.o.).

Ebenfalls am Donnerstag trifft sich zum ersten Mal nach der Sommerpause der deutschsprachige Treffpunkt Tallinns im “Pööbel“, Toompuiestee 16. Um in Gaststätten zu gelangen, ist es seit dem 26.8. ebenfalls verpflichtend, einen Impfausweis oder einen negativen COVID-Test mit sich zu führen.

Am Dienstag, dem 7.9. eröffnen wir um 17 Uhr im Gemeinderaum, Vana Kalamaja 31 die Ausstellung “Bilder zu unerzählten Geschichten” des Hamburger Künstlers Thomas Scheileke. Thomas Scheileke lebt seit vielen Jahren in Estland. In seiner Kunst spiegelt sich seine Kindheit wieder, die überwiegend “draussen” stattfand und von der Comic-Kunst beeinflusst war. Es gibt zur Eröffnung auch einen Imbiss, an diesem Tag ist der Gemeinderaum bis 20 Uhr geöffnet. Die Bilder sind zum Verkauf angeboten, 95% des Verkaufserlöses geht auf Wunsch des Künstlers an die durch die Hochwasserkatastrophe betroffenen Menschen in Westdeutschland.

https://www.facebook.com/events/s/tom-scheileke-toode-heategevus/524732405453803/

Und hier die Information zur Deutschen Bundestagswahl, die die Deutsche Botschaft zur Verfügung gestellt hat:
 
Informationen dazu, wie Sie sich an der Wahl beteiligen können, finden Sie hier:  https://tallinn.diplo.de/ee-de/aktuelles/04-Aktuelles?fbclid=IwAR2ts7WzmfpDJCjfPej_tJwmkOladZqcA_XBSh5SCZLjhQWpABkI4AP6RNs
Mit herzlichem Segenswunsch
 
 
Morgen (Freitag den 03.09) um 16 Uhr kommt eine Gruppe von Siebenbürger Sachsen, die inzwischen in Bayern leben, zu Besuch in unseren Gemeinderaum, Vana Kalamaja 31. Sie erzählen von ihrer Kultur und wir von der unseren :-).
Herzlich Willkommen!
 
 
Mit herzlichem Gruss und Segenswunsch
 
 
Matthias Burghardt, Pastor